Menü

Zuschuss zum Studienbeitrag aufgrund von Studienzeitverzögerung durch die COVID-19-Krise

Die HochschülerInnenschaft an der TU Graz hat mit finanzieller Unterstützung der TU Graz einen Fördertopf zur teilweisen oder vollständigen Förderung des Studienbeitrags aufgrund von Studienzeitverzögerung durch die COVID-19-Krise eingerichtet. 

Dieser soll Studierenden entschädigen die im Sommersemester 2020 oder Wintersemester 2020/21 einen Studienbeitrag entrichten mussten, jedoch Verzögerungen im Studienfortschritt erlitten haben.

Wichtig ist, dass die Studienzeitverzögerungen durch Einschränkungen im Lehr- und Prüfungsbetrieb entstanden sind – etwa, wenn eine Abschlussarbeit nicht fortgeführt werden konnte, eine Lehrveranstaltung ganz abgesagt wurde, oder keine Prüfungstermine angeboten wurden.

Alle weiteren Infos sowie das Onlineformular zur Antragsstellung ist hier verfügbar!

Antragsfrist für Sommersemester 2020: 31.01.2021
Antragsfrist für Wintersemester 2020/21: 31.03.2021

Kontakt
image/svg+xml

Vorsitz der HTU Graz
vorsitznoSpam@htugraz.at